Was ist der Wissenschaftspreis?

Die Arbeitsgemeinschaft Gewerblich-Technische Wissenschaften und ihre Didaktiken (GTW) in der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V. (GfA) schreibt regelmäßig den Wissenschaftspreis Gewerblich-technische Wissenschaften aus für wissenschaftliche Arbeiten, die wichtige Beiträge zur Entwicklung des Erkenntnisstandes in den gewerblich-technischen Wissenschaften und ihren Didaktiken leisten.

Zielsetzung des Preises ist die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in den gewerblich-technischen Wissenschaften und ihren Didaktiken durch die Auszeichnung herausragender wissenschaftlicher Arbeiten.

An der Ausschreibung um den Wissenschaftspreis können Dissertationen und Examensarbeiten teilnehmen, die einen thematischen Schwerpunkt im Bereich der Arbeits-, Bildungs- und Technikwissenschaften einnehmen.

Aktuelle Ausschreibungen des Wissenschaftspreises finden sie links im Navigationsmenü unter der Rubrik Wissenschaftspreis.